ANDREAS ROBERT BEYERSDORF

Andreas-Robert-BeyersdorfAndreas Robert Beyersdorf ist seit mehr als zwanzig Jahren als Berater für ausländische Investoren in Brasilien tätig und hat in Finanzinstitutionen (Banco Sudameris, Banco Safra) und internationalen Anwaltskanzleien (Florenz, Pinheiro Neto, Araújo und Policastao) gearbeitet, mit Fokus auf Finanzoperationen, Fusionen und Übernahmen sowie Projektfinanzierung. Er absolvierte seinen Abschluss an der Juristischen Fakultät der Universität São Paulo (USP) mit einem Schwerpunkt im Unternehmensrecht. Er ist Mitglied der brasilianischen Rechtsanwaltskammer und der Rechtsanwaltsvereinigung von São Paulo. Er war Mitglied der deutsch-brasilianischen Junior-Industrie- und Handelskammer und Sekretär des Verwaltungsrats für Brasilien des internationalen WWF und der Gesellschaft für Rechtswissenschaften Brasilien-Deutschland – SEJUBRA. Seine Muttersprache ist portugiesisch und er spricht fließend englisch und deutsch.